“Mit Local SEO finden Sie mehr Kunden die wirklich zu Ihnen passen”

Was ist Local SEO? 

Local SEO bedeutet, dass Unternehmen die einen starken Bezug zum regionalen Kunden besitzen in den Suchmaschinen weit oben platziert werden können. Insbesondere Google forciert die regionalen Suchergebnisse bereits seit 2007.

Google ist bestrebt hierbei die qualitativ besten Webseiten, Unternehmen sowie Dienstleister in Zusammenhang mit der Suchanfrage auszuliefern. Was früher die Gelben Seiten waren – wird heute nahezu vollständig durch Google und Co. ersetzt.

Insbesondere Smartphonebenutzer suchen spontan nach Produkten und Dienstleistungen wenn sie unterwegs sind. Aus diesem Grund wird es für Unternehmer immer wichtiger den Local SEO – Bereich komplett zu optimieren und abzudecken.

Leider haben dies viele Selbstständige noch nicht begriffen. Teilweise verfügt man noch nicht einmal über eine Webseite oder die Qualität der Internetpräsenz lässt zu wünschen übrig!

 

Kostenlose Erstberatung
Jetzt selber Telefontermin buchen

Lassen Sie uns über ihre Möglichkeiten im Online-Marketing sprechen!

 

Local SEO in der Praxis 

In den meisten Fällen geben Benutzer Ihren aktuellen Wunsch in die Suchmaschine ein – gefolgt von dem Ort an dem sie sich aufhalten. Dies könnte z.B. „Restaurant in Bielefeld“ sein. Als Ergebnis werden nun alle Ergebnisse zurückgeliefert. Auch hier wird fast zu 100% Google genutzt. 

Wer nun als erstes angezeigt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hierbei spielen Nähe zum Ausgangspunkt, Bewertungen und Beschreibungen usw. eine wesentliche Rolle.

Um überhaupt in die Nähe der vordersten Suchergebnisse zu kommen wird ein Google My Business Konto vorausgesetzt. Verfügt der Unternehmer über keinen Eintrag – wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Google Standard Eintrag vorhanden sein – der jedoch nicht gepflegt ist und auf den Endkunden eher abschreckend wirkt!

 

Local SEO anhand von Google MyBusiness

Local SEO erfordert in erster Linie einen Eintrag in Google My Business. Auf der linken Seite sehen Sie meinen Google My Business Eintrag. Dieser ist mit meiner Webseite dlick.de verbunden  und trägt im oberen Teil Informationen zu Öffnungszeiten und Art des Gewerbes.

Diese vom Benutzer generierten Änderungen können live in Ihre Angebot vorgenommen werden, ohne dass Sie überhaupt benachrichtigt werden.

Dies ist nur ein Grund, warum es sehr wichtig ist, dass Sie sich regelmäßig in Ihr Google My Business Dashboard einloggen, um sicherzustellen, dass niemand unerwünschte Änderungen an Ihrem Eintrag vorgenommen hat.

Local SEO Facts

Insgesamt zieht Google vermutlich weit über 100 Faktoren ein die für die Suchanfrage relevant sind. Wichtig sind sicherlich der Einsatz von bestimmten Wörtern im Google My Business Eintrag die idealerweise mit Ihrer Homepage matchen. Wenn z.B. jmd. nach Restaurant sucht – könnte ein anderer Nutzer nach Gaststätte oder Kneipe suchen. Die verschiedenen Synonyme kann Google mitleiweile ganz gut erkennen – sollten aber in der Anlage eines Google My Business Kontos unbedingt berücksichtigt werden um das beste Ergebnis in der lokalen Suche zu erhalten.

Auch mit dem reinen anlegen eines Google My Business Accounts ist es leider nicht getan. Mittlerweile verfügt das Tool über sehr viele Features. Der Eintrag muss gepflegt werden: D.h. regelmäßig Beiträge posten, Produkte platzieren, Angebote einstellen, Restaurant-Karte veröffentlichen, Bilder posten, Öffnungszeiten anpassen usw.

Auch auf die Verknüpfung zur eigenen Homepage sollte unbedingt geachtet werden. Hieraus kann Google weitere Informationen zum Unternehmen und deren Dienstleistungen sowie Produkten entnehmen, die für die Suchanfrage relevant sind.

Kostenlose Erstberatung
Jetzt selber Telefontermin buchen

Lassen Sie uns über ihre Möglichkeiten im Online-Marketing sprechen!