FRITZ!Box einrichten – professioneller Service vom IT Spezialisten

Die Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit sowie die besondere Vielfalt an praktischen Funktionen machen die FRITZ!Box des Berliner Unternehmens AVM zum unangefochtenen Marktführer im Bereich der WLAN Router. So kommt mittlerweile in jedem zweiten deutschen Haushalt mindestens eines der ikonischen Geräte zum Einsatz.

Die zahlreichen technischen Möglichkeiten der FRITZ!Box bleiben jedoch in vielen Fällen ungenutzt, da der Router bei der Inbetriebnahme nicht optimal eingerichtet und konfiguriert wurde. Um die Geschwindigkeit und Qualität des WLAN Netzwerkes zu verbessern, technischen Störungen präventiv entgegenzuwirken und versteckte Funktionen zu aktivieren lohnt es sich daher, einen IT Spezialisten mit weitreichender Erfahrung zu Rate zu ziehen. Dlick nimmt Ihnen sämtliche Aufgaben rund um die Einrichtung und Einstellung Ihres FRITZ!Box Modells ab, damit Sie zukünftig mit einwandfreiem und zuverlässigem WLAN arbeiten und sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

FRITZ!Box einrichten – Vom Anschluss bis zum Funktionstest

Beim Einrichten eines FRITZ!Box Routers handelt es sich um einen umfangreichen Prozess, der neben dem reinen Anschluss aller internetfähigen Geräte auch die fachgerechte Konfiguration sowie diverse Funktionstests beinhaltet. Nachdem die FRITZ!Box am freigeschalteten Glasfaser-, DSL- oder Kabelanschluss installiert wurde, verbinden wir zunächst jedes gewünschte Smartphone, Tablet und jeden Computer mit dem WLAN Netzwerk. Im Anschluss werden die Einstellungen der FRITZ!Box unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Präferenzen angepasst und die Benutzeroberfläche eingestellt. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, bestimmte Einstellungen auch noch nach der professionellen Einrichtung der FRITZ!Box zu verändern. Neben der Bereitstellung einer stabilen Internetverbindung für alle Geräte fungiert die FRITZ!Box auch als zentrales Telefoniegerät, sodass auch Aspekte wie der Anrufbeantworter oder die Anrufumleitung direkt im Interface des Routers eingestellt werden können.

Die Konfiguration der FRITZ!Box mithilfe des Tools myfritz findet grundsätzlich in enger Abstimmung mit Ihnen statt. Auf Wunsch lassen sich Kindersicherungen sowie personalisierte Zeitschaltungen in das Funktionsprofil des WLAN Netzwerkes integrieren. Mithilfe einer VPN kann zudem ein Fernzugriff eingerichtet werden, die Standortvernetzung kann mit einem VPN Tunnel realisiert werden. Ihren Gästen und Kunden können Sie über die FRITZ!Box Konfiguration einen gesicherten Gastzugang zur Verfügung stellen, der den Aufenthalt in Ihrem Büro angenehmer gestaltet. Darüber hinaus sind vor allem neuere FRITZ!Box Modelle mit zahlreichen Smart Home Geräten kompatibel, wodurch spannende Funktionen umgesetzt werden können. Abgerundet wird das Leistungsportfolio der FRITZ!Box Einrichtung durch die professionelle Absicherung Ihres neuen WLAN Netzwerkes, beispielsweise durch das Verschlüsseln des Zugriffs für Dritte sowie die Auswahl eines geeigneten Router-Passwortes.

All diese Schritte deckt unser umfassender FRITZ!Box Einrichtungsservice ab, sodass Sie eine unkomplizierte und kosteneffiziente Lösung aus einer Hand erhalten. Abschließend führen wir zudem einen umfangreichen Funktionstest an Ihrer FRITZ!Box durch, um eine einwandfreie Funktionalität von WLAN und Telefonie zu gewährleisten.

MESH Technologie und Smart Home Adapter – optionale Services rund um die FRITZ!Box

Neben der beeindruckenden Palette an Grundfunktionen, die eine moderne FRITZ!Box mitbringt, bietet der Hardware-Hersteller AVM auch eine Reihe an nützlichen Erweiterungen an, die das WLAN Netzwerk je nach Bedarf ergänzend unterstützen. Wenn sich Ihr Unternehmen in einem verwinkelten Gebäude befindet oder sich über eine größere Fläche wie etwa eine Werkshalle erstreckt, können Sie die Erreichbarkeit und Qualität des FRITZ!Box Signals mithilfe der MESH Technologie entscheidend erhöhen. Mit einem in das Netzwerk eingebundenen WLAN Repeater vergrößern Sie die Reichweite des schnellen kabellosen Internets und sorgen dafür, dass Ihre Geräte in jeder Ecke Ihrer Räumlichkeiten mit einer optimalen Verbindung ausgestattet sind.

Eine ebenfalls spannende Erweiterung für das Routersystem aus dem Hause AVM ist FRITZ!Powerline, eine Vergrößerung der Reichweite des WLAN Netzwerkes, die über die Steckdose funktioniert. Diese stromleitungsbasierte Netzwerkerweiterung kommt dann zum Einsatz, wenn eine Netzwerkverkabelung keine Option darstellt. Nicht zuletzt stellt der innovative AVM Smart Home Adapter eine interessante Möglichkeit dar, um den Funktionsumfang der FRITZ!Box gezielt zu erweitern. Die Geräte können dabei nicht nur als reine Internet-Verstärker eingesetzt, sondern auch als programmierbare Steckdosen genutzt werden, die Sie wiederum über Ihre FRITZ!Box oder Ihr Smartphone steuern können. Diese und weitere nützliche optionale Funktionen erklären wir Ihnen gerne und richten sie auf Wunsch direkt gemeinsam mit Ihrer FRITZ!Box ein.

Versteckte Funktionen – das ungenutzte Potential der FRITZ!Box

Der Funktionsumfang einer herkömmlichen FRITZ!Box ist deutlich größer als die Anzahl an Features, die von den meisten Besitzern des bekannten Internet-Routers tatsächlich genutzt wird. Auch wenn einige Funktionen nicht im großen Menü des Gerätes aufgeführt werden, können sie durch einige Kniffe von Technik-Experten über Umwege freigeschaltet werden. Durch die professionelle FRITZ!Box Einrichtung wird der AVM Router beispielsweise zum sprachgesteuerten Smart Home Gerät oder kann wichtige Kennzahlen wie die aktuelle WLAN Geschwindigkeit direkt ermitteln.

Durch eine geschickte Vernetzung mit Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Assistant können die wichtigsten Grundfunktionen der FRITZ!Box auch durch einfache Sprachbefehle gesteuert werden. Zwar werden diese Dienste nicht direkt vom Hersteller unterstützt, speziell entwickelte Smart Home Plattformen machen die praktische Sprachsteuerung dennoch möglich. Mithilfe von speziellen Tools können Sie außerdem die Internetgeschwindigkeit in Echtzeit überprüfen. Während die FRITZ!App WLAN die Geschwindigkeit der Verbindung zwischen Smartphone und Router misst, dienen nützliche Software-Erweiterungen der FRITZ!Box zur präzisen Messung der Internetgeschwindigkeit eines Laptops oder Desktop PCs. Diese und weitere spannende sowie nützliche versteckte Features der klassischen FRITZ!Box richten Ihnen die Technik-Experten unseres IT Services gerne ein und geben Ihnen dabei wertvolle Hintergrundinformationen an die Hand.

FRITZ!Box einrichten – professioneller Service vom IT-Spezialisten

Ein funktionierendes, schnelles und zuverlässiges WLAN Netzwerk ist im digitalen Zeitalter ein unverzichtbarer Grundbaustein für eine gute Performance Ihres Unternehmens. Neben Faktoren wie den vorhandenen Leitungen und der Wahl des Internetanbieters ist auch eine fachgemäße Einrichtung des FRITZ!Box Routers von essentieller Bedeutung, um eine optimale Funktionalität Ihres Firmeninternets sicherzustellen. Unser professioneller IT Service rund um die FRITZ!Box unterstützt Sie außerdem dabei, die zahlreichen versteckten Funktionen des beliebten AVM Routers zu Ihrem Nutzen freizuschalten.

Setzen Sie auf unseren kompetenten und unkomplizierten Service, um eine optimale Performance sicherzustellen und gleichzeitig keine Zeit aufgrund von technischen Problemen zu verlieren. Kontaktieren Sie Dlick und senden Sie eine Anfrage zur Einrichtung Ihrer FRITZ!Box – ganz egal, ob klassisch per Telefon, via E-Mail oder über das praktische Kontaktformular auf unserer Homepage.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on pinterest